BannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Lausitzer Steamsafari

09. 10. 2021 um 10:00—23:55 Uhr

Der Steampunk lebt auch in der Lausitz. Spätestens seit dem 1. Steamrose Zeitreisefestival

Im September 2019 in Forst (Lausitz) ist diese vielschichtige Subkultur in unserer Region einer

breiten Öffentlichkeit bekannt. Was liegt also naher als daran anzuknüpfen?

So wird es am 09. Oktober 2021 auf dem Steinitzhof in Drebkau

die 1.Lausitzer SteamSafari geben. Die Gäste haben die Moglichkeit

zu mehreren Touren in den Tagebau aufzubrechen. Es bietet sich die

Chance, die großen Maschinen von Nahem zu betrachten und für

Fotos zu nutzen. Aber auch die sogenannten „Wastelands“, also die

noch zu renaturierenden Flächen, bieten phantastische Ausblicke für

die Steampunks und Endzeitler. Auf dem Drei-Seiten-Hof

in Steinitz wird es ganztägige Unterhaltung geben, unter anderem von

„Daniel Malheur“ (Salontenor aus Berlin) und „Salli“. Zusätzlich

gibt es Lesungen und Vorträge. Handler, Aussteller und Fotografen

werden vor Ort sein. Das Amt für Ätherangelegenheiten wird

Zeitreisepasse und Visa verteilen und auch für die Jüngsten gibt es

einige Attraktionen zu erleben. Eine kleine Ausstellung zum Thema

Steampunk in den Innenraumen rundet die Veranstaltung ab. Beginn

Der Veranstaltung für alle Interessierten ist 10.00 Uhr, das Ende ist

offen. (Eintritt frei)

 
Steampunk in der Lausitz (Foto: Marco Wentworth)
Steampunk in der Lausitz (Foto: Marco Wentworth)

Steampunk in der Lausitz (Foto: Marco Wentworth)
Steampunk in der Lausitz (Foto: Marco Wentworth)

 

Veranstalter / Veranstaltungsort

Kultur- und Informationszentrum Steinitzhof Drebkau

Steinitzer Dorfstraße 1
03116 Drebkau

Telefax (035602) 526709
Mobiltelefon (0162) 3085618

E-Mail E-Mail:
steinitzhof-drebkau.de

 

Meldungen

Veranstaltungen